Index Willkommen Hamburg Vergangenes Infos


Impressum   Datenschutz



mpressum   Datenschutz





Wir hoben uns auch für ein neues Hotel (diesmal mit 45Sterne)
NH Hamburg Horner Rennbahn entschieden.
(Wie üblich im Doppelzimmer bzw. Einzelzimmer mit Aufschlag incl. Frühstück.)

 Wir fahren am Sonnabend, dem 29. Oktober 2022 per Bus
um die Mittagszeit vom Neumarktplatz in Bückeburg los
(Genaue Abfahrtzeit wird beim Vorbereitungstreffen bekannt gemacht.)

und haben in Hamburg noch Zeit
zu einem Spaziergang und Abendessen vor der Oper.
(Laut Internet gibt es ein Restaurant im Hotel - die Zeiten wissen wir bei der Abreise.)
(Einführung: 18.50 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Dauer: bis 21.45 Uhr)


Am Sonntag, dem 30. Oktober 2022
geht es nach dem Frühstück im Hotel zur Elbphilharmonie.
(Beginn: 11 Uhr)


Hernach möchten wir

 - das ist schon fast eine Tradition -
wieder gemeinsam in Hamburg zu Mittag essen.
(Dies ist nicht im Gesamtpreis includiert!)

Hernach fahren wir wieder nach Hause, nach Bückeburg.

Die Kosten belaufen sich auf 340,- € pro Person im Doppelzimmer
bzw. 390,- € im Einzelzimmer

(Eintrittskarten Oper und Elbphilharmonie, Hotelübernachtung und Busfahrt)


Da wir voll ausgebucht sind, fahren wir mit dem Bus.
Das für alle komfortabler und angenehmer !
 

Ach ja:
Natürlich gelten überall die dann geltenden Corona-Auflagen

für alle Mitreisenden.

Es geht weiter !


Liebe Opernfreunde,


unsere Fahrt nach Hamburg Anfang Januar hat super geklappt
und mutig geworden, haben wir uns gleich wieder beworben.


Und zwar für das Wochenende 29.-30. Oktober 2022,
wir haben einen Zuschlag mit guten Karten in der Kategorie 2 bekommen.
Aber - ach leider - die Preise sind überall gestiegen
!

Und für die Busfahrt können wir die genauen Kosten auch noch nicht endgültig kalkulieren,

nur insoweit, wie es heute kosten würde.
Diesbezüglich könnten sich die Preise noch etwas verändern.

 

Und was wird geboten ?

Am Sonnabendabend in der Staatsoper
Richard Wagners
Der Fliegende Holländer


und am Sonntagvormittag das
2. Philharmonische Konzert

(mit Werken Gabriel Fauré, Claude Debussy und Sergei Rachmaninov)

im großen Saal der Elbphilharmonie.

(Änderungen vorbehalten)







Anmeldeschluss war der 15. Juli 2022.


Alle Karten sind geordert.
Neuanmeldungen sind nur noch telefonisch

für die Warteliste möglich.


Die Anmeldungen sind hier nicht mehr abrufbar.





Staatsoper

Hamburg

Elbphilharmonie

Hamburg


Traditionell treffen wir uns kurz vor der Fahrt im „Achumer Meierhof

zu einem Einführungsvortrag über die Oper.
Der genaue Termin
(meist an dem Montag oder Mittwoch vorher, gegen 19 Uhr) wird Ihnen
rechtzeitig bekannte gemacht.

Wir freuen uns auf die Fahrt und auf die Musik.


Renate Schütte      Wolfgang Wicklein